Sabrina Elbin, PlagScans neue Verkaufsleiterin für den DACH-Markt.


Sabrina Elbin

Wir haben dieses Jahr mit einer herausragenden neuen Powerpreneurin begonnen, Sabrina Elbin, deren erklärtes Ziel es ist, den deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt zu erobern.
Wir freuen uns sehr, dass wir Sabrina für diese große Aufgabe gewinnen konnten.

Sabrina, fasziniert von neuen Technologien, war sofort von unserer Stellenbeschreibung angetan. Ihr besonderes Interesse gilt agilen Methoden und der unternehmerischen Mentalität von PlagScan, sowie PlagScans langfristiger Mission, kreatives Denken und akademische Integrität zu fördern.

“Auf der einen Seite werden Technologie und Wertschöpfung von Apple, Alphabet, IBM oder vielen anderen TOP 10-Unternehmen, die 2018 als größte Tech-Unternehmen aufgeführt sind, gut repräsentiert. Aber ehrlich gesagt, ist die aktuelle Generation so an ihre Produkte gewöhnt, dass sie den weitreichenden  Wert dahinter leicht vergessen.

Technologien verändern die Welt, jetzt und in Zukunft.

Auf der anderen Seite sollte die heutige Welt ein Ort sein, an dem Menschenrechte von wesentlicher Bedeutung sind, darunter Gleichheit, Fairness, freie Meinungsäußerung, Integrität, Bildung, Nachhaltigkeit und viele andere Aspekte.”

Sabrina ist gebürtige Deutsche, die immer bereit ist ihre Komfortzone zu verlassen und ihr beruflicher Hintergrund beweist es. Nachdem sie fünf Jahre lang für einen multinationalen Konzern im Export gearbeitet hatte, entschied sich Sabrina, International Business Management auf  Englisch zu studieren und ging nach Madrid, um ihren internationalen Master-Abschluss zu machen. In Madrid arbeitete sie in der Start-up-Szene für ein Unternehmen, das für Großkonzerne neue Start-Ups mitbegründet. „Komplexe Zusammenhänge haben mich immer interessiert und ich wollte in der schnelllebigen und anspruchsvollen Technologiebranche weiterarbeiten.“, sagt sie.   Schließlich schloss sie ihr Studium 2018 mit einem Internationalen MBA mit Schwerpunkt Design Thinking in 2018 ab.

Sabrina ist immer in Bewegung und liebt es, neue Länder und Perspektiven zu entdecken,

Sie reiste quer durch Südamerika, lernte Kiteboarding in Brasilien und ging zwei Monate in Patagonien wandern.

In ihren eigenen Worten, Sabrina’s neue Herausforderung bei PlagScan gibt ihr: “eine große Chance, meine beiden Leidenschaften, strategisches Denken für die Geschäftsentwicklung sowie meinen persönlichen ganzheitlichen Lebensansatz zu verbinden, um Chancengleichheit in der Welt durch Wissensaustausch, Zugang zu Informationen und Verbesserung der Bildung zu gewährleisten.”



Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *