PlagScan ist einer der Top-10-Anbieter für EdTech-Lösungen


Jedes Jahr zeichnet das Magazin Education Technology Insights die Top-10-Anbieter von EdTech-Lösungen aus. Wir sind stolz darauf, dieses Jahr Teil dieser Liste sein und eine Auszeichnung dafür erhalten zu dürfen – und im Zentrum der Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe zu sein.

Education Technology Insights Award - Top 10 EdTech Solution Providers in Europe 2019

Digitale Technologien verbreiten sich immer stärker in Klassenräumen. Aus diesem Grund stellt die Zeitschrift sowohl erprobte als auch zukunftsträchtige EdTech-Softwarelösungen im Bildungssektor vor. Das Redaktionsteam zeigt sich vor allem von der Flexibilität und dem Funktionsumfang von PlagScan begeistert, und hat uns in die engere Auswahl einiger der prominentesten Unternehmen der Branche genommen. Da unsere Software nicht nur für große Bildungseinrichtungen wie Universitäten und Verlage maßgeschneidert ist, sondern auch Einzelnutzer und kleinere Schulen von unserem Angebot profitieren, gilt PlagScan als Vorreiter im Bildungsbereich.

Im Zuge der digitalen Renaissance ist es notwendig, das Urheberrecht aufrechtzuerhalten. Vor allem im Bereich der Wissenschaft, wo Studierende die Urheber Ihrer Arbeit sind. An dieser Stelle stellt PlagScan nicht nur eine Möglichkeit zur Plagiatserkennung bereit, sondern auch ein Stilometrie-Tool zur Autoren-Verifikation, um den akademischen Sektor vor Ghostwriting zu schützen.

Education Technology Insights, December – 09 – 2019
Markus Goldbach und Johannes Knabe, die beiden Gründer von PlagScan, nehmen die Auszeichnung entgegen.

Mit unserer Aufgabe, die Originalität von Texten zu wahren, helfen wir Studierenden und Lehrkräften gleichermaßen, indem wir uns für akademische Integrität einsetzen. Aber indem wir uns nicht ausschließlich auf den akademischen Bereich beschränken, bieten wir auch Kreativen von Websites, Zeitschriften und Verlagen die Möglichkeit, geistiges Eigentum auf Urheberrechtsverstöße hin zu untersuchen. Zwar gibt es eine ganze Reihe von Programmen, um Texte auf mögliche Plagiate untersuchen zu können, doch für Education Technology Insights ist eines ganz klar: PlagScan bietet einen der vielversprechendsten Wege, um einerseits die akademische Integrität zu wahren, dabei aber gleichermaßen die Entwicklung von SchülerInnen und Studierenden zu kreativen Denkern und Schreibern zu fördern – und so weltweit faire und gleiche Bildungsstandards zu etablieren.

Die komplette Titelgeschichte von Education Technology Insights über PlagScan finden Sie als herunterladbare PDF-Datei auf unserer Presseseite. Haben Sie Fragen zum Artikel, die von uns gewonnene Auszeichnung oder sind selbst an einem Interview interessiert? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar unter diesem Beitrag oder schreiben Sie uns an presse@plagscan.com. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.


Über Michael Beck

Michael ist ein Veteran, wenn es um Online-Communitys, das Erstellen ansprechender Inhalte und Nutzererfahrung geht. Er kommt aus dem Videospiele- und Entertainmentbereich und hat sich dazu entschlossen, PlagScan bei der Stärkung von akademischer Integrität und der Aufklärung bei Plagiats- und Urheberrechtsthemen zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *