PlagScan präsentiert „Author Metrics“ – Eine Lösung zur Schreibstilerkennung


PlagScan, weltweiter Verfechter der akademischen Integrität, erweitert sein Produktportfolio um „Author Metrics“. Das neue Stilometrie-Tool ist eine Weiterentwicklung der bereits bekannten Originalitäts-Suite und stellt einen Wendepunkt in der Plagiatsprävention dar. Durch eine Analyse des Schreibstils eröffnen sich vollkommen neue Möglichkeiten für Pädagogen und Lehrende in deren täglicher Herausforderung, Schülern und Studierenden eine bestmögliche Bildung zu ermöglichen.

Was ist Author Metrics?

Author Metrics basiert auf der Grundlage der Stilometrie, die laut Oxford Dictionary die „statistische Analyse von Variationen im literarischen Schreibstil im Vergleich zwischen verschiedenen Autoren oder Genres“ ermittelt. Der von PlagScan entwickelte Algorithmus bedient sich künstlicher Intelligenz, um Schreibstilmuster zu erkennen und darauf basierend den Autor eines Dokuments zu bestimmen.

Wie funktionieren Author Metrics?

Author Metrics ermöglicht es Lehrenden, zusätzliche Details über spezifische Eigenschaften des Schreibstils zu erfahren, wie beispielsweise Lesbarkeit und Förmlichkeit. Diese Daten können von Lehrern und Schülern genutzt werden, um gemeinsam an der Entwicklung eines eigenen Schreibstils zu arbeiten.

Das Produkt ist für zwei Einsatzgebiete konzipiert:

Vergleichstest innerhalb einer geschlossenen Gruppe („peer group check“):
Die Software analysiert verschiedene Texte von Autoren innerhalb einer bestimmten Gruppe und vergleicht deren Ergebnisse miteinander.

Individuelle Analyse:
Durch die Verfolgung und Analyse des Schreibstils einer Person können Pädagogen gemeinsam mit ihren Schülern und Studierenden Stärken im Schreibstil weiterentwickeln.

Sehen Sie in unserem Video-Tutorial, wie Author Metrics funktioniert:

Weitere Informationen zu Author Metrics finden Sie auf der Produktseite.


Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ein Gedanke zu “PlagScan präsentiert „Author Metrics“ – Eine Lösung zur Schreibstilerkennung