Monatliche Archive: December 2019


Trends in Education 2020
Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Entsprechend möchten wir einen Ausblick wagen, welche Trends im Bildungswesen im Jahr 2020 globale Auswirkungen haben könnten. Die letzten Jahren haben vor allem zwei Megatrends die globale Entwicklung von Bildung und deren Standards geprägt: Digitalisierung und Globalisierung sind die zwei treibenden Kräfte… Read More »

Trends im Bildungswesen 2020: Ein Ausblick


Vor kurzem haben wir die umfangreiche Aktualisierung unserer Verlagsquellen-Datenbank für PlagScan-PRO-Nutzer bekanntgegeben. Tausende akademische Zeitschriften, die Millionen wissenschaftliche Artikel enthalten, wurden somit Teil unserer Quellen, mit denen wir hochgeladene Dokumente auf mögliche Textübereinstimmungen abgleichen können. In diesem Beitrag möchten wir gerne näher auf den Kontext der neuen Quellen eingehen sowie… Read More »

PlagScans aktualisierte Datenbank akademischer Inhalte



Marcus Goldbach and Johannes Knabe, founders of PlagScan, receive the award
Jedes Jahr zeichnet das Magazin Education Technology Insights die Top-10-Anbieter von EdTech-Lösungen aus. Wir sind stolz darauf, dieses Jahr Teil dieser Liste sein und eine Auszeichnung dafür erhalten zu dürfen – und im Zentrum der Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe zu sein. Digitale Technologien verbreiten sich immer stärker in Klassenräumen. Aus… Read More »

PlagScan ist einer der Top-10-Anbieter für EdTech-Lösungen


Assignments Symbol
PlagScans bestehende „Einreichungen“-Funktion ist eine komfortable Methode für Lehrende, um die Arbeiten Ihrer SchülerInnen oder Studierenden auf digitalem Weg einzusammeln. Dies geschieht ganz einfach, indem Dokumente über ein Einreichungsportal selbstständig von den Schreibenden hochgeladen werden. Ein Zwischenschritt über das Versenden via E-Mail oder Abgeben von USB-Sticks entfällt dadurch komplett. Allerdings… Read More »

PlagScans neue und verbesserte Einreichungen



PlagScan Genius Cover
Die kürzlich von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung veröffentlichte PISA-Studie für das Jahr 2018 kommt zu dem Schluss, dass nur jede/r vierte SchülerIn in allen 36 OWZE-Mitgliedsländern in der Lage ist, die Bedeutung eines von ihm gelesenen Textes vollständig zu verstehen. Neben 25 Prozent der SchülerInnen, die die… Read More »

Pressemitteilung: Stagnierende Bildungsleistungen laut PISA-Studie