Neuer Zuwachs bei PlagScan: Computerlinguist Philipp


philippPhilipp ist seit kurzem Praktikant bei uns. Als Computerlinguist arbeitet er am Herzen von PlagScan – unserem komplexen Algorithmus, welcher durch Philipps Hilfe bald noch präziser Plagiate erkennen soll.

Philipp absolvierte seinen Bachelor in Computerlinguistik an der Universität des Saarlandes. Dort arbeitete er auch als Forschungsassistent in Psycholinguistik und generierte Stimuli sowie psychologische Experimente, bei denen er wissenschaftliche Forschung betrieb und Daten analysierte.

Von einem Freund hörte Philipp von PlagScan und war sofort von den Funktionen und Algorithmus fasziniert. Nachdem Philipp das Team traf, wurde beiden Seiten schnell bewusst, dass Philipp ein optimaler Zuwachs für die PlagScan Familie ist. 

“Ich freue mich darauf mit dem Team zusammenzuarbeiten und komplexe Probleme zu lösen,” sagt Philipp. “Außerdem sind manche Kollegen richtig gut im Kochen,” scherzt er.

In den kommenden Monaten wird Philipp an einigen wesentlichen Entwicklungen in PlagScans Algorithmus arbeiten. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, aber werden Sie auf unserem Blog über alle Fortschritte auf dem Laufenden halten.

Kommentar erstellen

Your email address will not be published. Required fields are marked *