Brandneu: Das PlagScan Archiv für Organisation


Wir freuen uns Ihnen eine neue Funktion vorzustellen: das PlagScan Archiv. Mit diesem neuen Feature können Schulen, Universitäten, Unternehmen und alle weiteren Organisationskunden hochgeladene und geprüfte Dateien kollektiv in einem Archiv sammeln. Jede Organisation verfügt über ein eigenes Archiv. Anders als bisher, wo jeder Nutzer geprüfte Dokumente im eigenen Konto bunkern konnte, kann Ihr PlagScan Schreibtisch mit wenigen Klicks aufgeräumt werden. Alle ausgewählten Dokumente werden dann ins Archiv verschoben.

archivDies ist besonders vorteilhaft, wenn Kollegen die Organisation dauerhaft verlassen. Alle Dokumenten können so “gerettet” werden und der Organisation für nachfolgende Jahre bei Plagiatsprüfungen mitberücksichtigt werden. Das Archiv wird verwaltet vom PlagScan Administrator Ihrer Organisation. Dieser kann unter anderem einstellen, ob die sich im Archiv befindenden Dokumente bei der Plagiats- prüfung einbezogen werden.

Eine weitere Option, die mit der neuen Funktion einhergeht ist das Umstellen von Dokumenten als privat. Dies gilt besonders für sensible Dokumente. Mit einem Klick kann jeder Nutzer ein vertrauliches Dokument als exklusiv einstellen. Dieses wird bei der Plagiatsprüfung nicht berücksichtigt und kann auch nicht als Quelle gefunden werden.

Mit dem Archiv hoffen wir einen Hort geschaffen zu haben für die Fülle an Dokumenten, die sich in den PlagScan Konten Ihrer Organisation befinden. Falls Sie Fragen haben über die neue Funktion können Sie uns gerne anschreiben unter pro@plagscan.com. Tiefergehende Informationen erhalten Sie in diesem Blogeintrag, den wir zur Ankündigung der Funktion im letzten Monat erstellt habe.

 

Kommentar erstellen

Your email address will not be published. Required fields are marked *